Moskau, Tscherjomuschki

 

Semperoper Dresden

Musikalische Leitung: Mikhail Agrest

Inszenierung: Christine Mielitz

Bühnenbild& Kostüme: Christian Rinke

Chor: Christiane Büttig

Licht: Marco Dietzel

Video: Knut Geng

Dramaturgie: Christian Baier, Valeska Stern

Choreografie: Katrin Wolfram

Figurenbildnerin: Franziska Schmidt

 

Besetzung am 21.02.2014

Sascha Bubenzow: Alexander Hajek

Mascha: Sabine Brohm

Semjon Baburow: Tom Martinsen

Lidotschka:Nadja Mchantaf

Boris Korezki: Sebastian Wartig

Sergej Guschkow: Adam Frandsen

Ljusja: Christel Loetzsch

Drebednjow: Matthias Henneberg

Wawa: Christiane Hossfeld

Barabaschkin: Michael Kranebitter

Puppenspieler 1: Falk Pieter Ulke

Puppenspieler 2: Jens Hellwig

Puppenspieler 3: Kora Tscherning

 

Wut im Bauch


Idee: Diosi/ Zoppeck/ Schmidt

Regie: Andrea Diosi

Ausstattung: Franziska Schmidt

Spiel: Maria C. Zoppeck

Musik: Jan Mixsa

Bühne: Wolfgang Zott

 

 

Ferdinand der Stier

nach einer Geschichte von Munro Leaf

 

Regie: Maria C. Zoppeck

Bühne: Julia Rabenstein, Michael Bringezu

Spiel: Michael Bringezu

 

 

Orpheus in der Unterwelt

Eine Operette nach Jacques Offenbach

 

Figurentheater GINGGANZ Meensen

Regie: Dietmar Staskowiak

Spiel: Mechthild und Michael Stemmler

Figuren und Szenographie: Franziska Schmidt und Figurentheater GINGGANZ

 

 

Das Feuerzeug

nach Hans Christian Andersen

 

Puppentheater am Meininger Theater

Regie: Pierre Schäfer

Ausstattung: Franziska Schmidt

Spiel: Veronika Thieme, Sebastian Putz, Michael Bringezu

 

 

Frau Holle

 

Meininger Museen/ Schloss Elisabethenburg

Regie/ Spiel/ Bühne: Jan Mixsa

 

 

Weihnachtsgans Auguste

nach einer Erzählung von Friedrich Wolf

 

Buch und Regie: Rainer Schicktanz

Ausstattng Franziska Schmidt

Spiel: Christine Müller, Claudia Acker, Maria C. Zoppeck, Falk P. Ulke

Technik/ Bühnenbau Mario Krause/ Moll- Design

 

 

 

 

Das Märchen von der verlorenen Zeit

von Matthias Brenner

 

Regie: Dietmar Horcicka

Musik: Ludger Nowak

Ausstattung: Helge Ullmann

Ausstattungsassistenz: Falk P. Ulke, Anke Pradel

Technik: Mario Krause

Ton: Thomas Spengler

Spiel Magdalene Seyerle, Michael Bringezu, Falk P. Ulke

 

 

Pippi Langstrumpf

Astrid Lindgren

 

Regie: Thomas Lange

Musikalische Leitung: Markus Munzer- Dorn

Bühne & Kostüme: Kerstin Jacobson

Ausstattungsassistenz: Anke Pradel

Schauspieler/ Puppenspieler: Evelyn Fuchs, Maila Giesder- Pempelforth, Sascha Mey, Eva Kammigan, Ulrich Kunze, Matthias Herold, Michael Bringezu, Sebastian Putz, Rene Leyh, Michael Hartmann, Monika Borgmann, Charlotte Oehler, Jelena Peter, Wolfgang Pfister, Roland Walch

 

 

Ein Kranich im Schnee

Wolfgang Mehring

 

Regie: Dietmar Horcicka

Bühne und Kostüme: Christian Rinke

Musik: Ludger Nowak

 

Spiel: Magda Decker, Matthias Herold, Marianne Thielmann, Jan Krawzyck, Claudia Acker

 

 

 

Krabat

nach Ottfried Preußler

 

Regie: Dietmar Horcicka

Musik: Ludger Nowak

Kostüm: Daniela Putz

Spiel: Christine Müller, Sebastian Putz

 

 

 

Romeo und Julia

William Shakespeare

 

Regie: Thomas Lange

Bühne/ Kostüme: Helge Ullmann

Spieler: Magdalene Seyerle, Birte Hebolt, Michael Bringezu, Sebastian Putz, Rodrigo Umseher

 

 

Jorinde und Joringel

Kleine Bühne Allerleirauh

 

 

Die Grille und der Maulwurf

 

Theater aus dem Bauch Ilmenau

Figuren: Franziska Schmidt

Regie/ Bühne/ Spiel: Jörg Schmidt

 

 

Oh wie schön ist Panama

Janosch

 

Figurentheater Künster Mayen

Regie: Dietmar Staskowiak

Bühne/ Spiel: Manfred Künster

 

 

Die Schöne und das Biest

 

Figurentheater Künster Mayen

Regie: Dietmar Staskowiak

Bühne/ Spiel: Manfred Künster

 

 

Faust

 

Figurentheater Künster Mayen

Regie: Dietmar Staskowiak

Figuren: Manfred Künster/ Franziska Schmidt

Bühne/ Spiel: Manfred Künster

 

Von Einem der auszog das Fürchten zu lernen

 

Manuart-Theater mit Puppen Ilmenau

Regie: Falk Pieter Ulke

Ausstattung: Franziska Schmidt

Spiel: Falk Pieter Ulke

www.manuart.de

 

Weihnachten mit Kater Kasimir

 

Regie: Maria C. Zoppeck

Ausstattung: Franziska Schmidt

Spiel: Maria C. Zoppeck. Falk P. Ulke